Wir müssen Menschen intrinsisch motivieren, nicht mit Zahlen.

Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Es ist überfällig, die SPD zu einer Randnotiz der Geschichte zu machen.

https://rp-online.de/panorama/coronavirus/lauterbach-fuer-wellenbrecher-shutdown-zur-corona-eindaemmung_aid-54269207


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

„Welche Maßnahmen ein Arbeitgeber ergreifen muss, ist allerdings immer abhängig von einer Gefährdungsbeurteilung am jeweiligen Arbeitsplatz.“

» […] jeder Arbeitgeber [hat] gegenüber seinen Beschäftigten eine Schutz- und Fürsorgepflicht. Er muss während der Corona-Pandemie zum Beispiel dafür sorgen, dass die Ansteckungsgefahr am Arbeitsplatz möglichst gering ist.
… | …
Welche Maßnahmen ein Arbeitgeber ergreifen muss, ist allerdings immer abhängig von einer Gefährdungsbeurteilung am jeweiligen Arbeitsplatz. Die [SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Baua)] legt dann zum Beispiel fest, dass ein Abstand von 1,5 Metern zwischen den Beschäftigten gewahrt werden muss. Wo diese Abstandsregel nicht eingehalten werden kann und andere Mittel wie Abtrennungen zwischen den Arbeitsplätzen nicht umsetzbar sind, müssen die Beschäftigten eine Mund-Nasen-Bedeckung zum gegenseitigen Schutz tragen.
… | …
Ordnet der Arbeitgeber das Tragen einer Schutzmaske am Arbeitsplatz an, so ist das vom Weisungsrecht gedeckt – und Beschäftigte müssen sich dann daran halten […]. Wer sich verweigert, riskiert eine Abmahnung – und im wiederholten Fall eventuell sogar eine Kündigung.
… | …
Verpflichtet ein Arbeitgeber seine Beschäftigten im Zusammenhang mit dem Infektionsschutz dazu, bei der Arbeit einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, so muss er diesen auch bereitstellen oder dafür bezahlen
… | …
Eine persönliche Sicherheitsausrüstung wie Sicherheitsschuhe oder einen Helm muss der Arbeitgeber dagegen in jedem Fall bezahlen – und sofern der Mund-Nasen-Schutz zur Infektionsvermeidung erforderlich ist, gehört er […] ebenfalls in diese Kategorie. […] «

dpa/tmn :: ZEIT Online :: 30.09.2020 :: Arbeitsrecht: Das gilt für die Maskenpflicht am Arbeitsplatz :: https://www.zeit.de/news/2020-09/30/arbeitsrecht-das-gilt-fuer-die-maskenpflicht-am-arbeitsplatz

Sollte sich der Urheber des hier verlinkten und zitierten Artikels durch das Posten dieser Verlinkung oder dem ganz oder teilweisen Zitieren aus dem verlinkten Artikel in seinem Urheberrecht verletzt fühlen, bitte ich um einen kurzen Kommentar und einen Beleg der Urheberschaft. Das Beanstandete wird dann unverzüglich entfernt. Ich möchte, durch die Zitate, meine LeserInnen motivieren, den vollständigen Artikel des Urhebers zu lesen. | Eventuelle Werbung in optischer Nähe zu diesem Artikel stammt nicht von mir, sondern vom Social-Media-Hoster. Ich sehe diese Werbung nicht und bin nicht am Verdienst oder Gewinn beteiligt.


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

» Introvertierte meiden Augenkontakt – …

vor allem beim Sprechen. «

introvertiert.org


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter RSOPIntroversion | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Hygienediktatur? II :: Artikel 4 – Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit, Kriegsdienstverweigerung

Mitteldeutscher Rundfunk :: 18.05.2020 :: #MDRklaert: Diese Grundrechte wurden wegen Corona eingeschränkt :: https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/diese-grundrechte-wurden-wegen-corona-eingeschraenkt-100.html

Sollte sich der Urheber des hier verlinkten und zitierten Artikels durch das Posten dieser Verlinkung oder dem ganz oder teilweisen Zitieren aus dem verlinkten Artikel in seinem Urheberrecht verletzt fühlen, bitte ich um einen kurzen Kommentar und einen Beleg der Urheberschaft. Das Beanstandete wird dann unverzüglich entfernt. Ich möchte, durch die Zitate, meine LeserInnen motivieren, den vollständigen Artikel des Urhebers zu lesen. | Eventuelle Werbung in optischer Nähe zu diesem Artikel stammt nicht von mir, sondern vom Social-Media-Hoster. Ich sehe diese Werbung nicht und bin nicht am Verdienst oder Gewinn beteiligt.


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter RSOPGrundrecht, RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

hörenswert/sehenswert:

NEU: Sonja Meschkat :: Deutschlandfunk Nova, Update :: Psyche und Covid-19 – Hohe Werte für Depressivität und Ängstlichkeit ::  23.10.2020
Hören: mp3 direkt vom Deutschlandfunk abspielen oder: Webseite des Deutschlandfunks


NEU: Henrike Möller :: Deutschlandfunk Kultur, Plus Eins :: Extra – „Älterwerden“ (6) – Einsamkeit plant man nicht ::  07.10.2020
Hören: mp3 direkt vom Deutschlandfunk abspielen oder: Webseite des Deutschlandfunks Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPRadio | 7 Kommentare

Hyperhedonie VI: Warum (sollt ich nicht aus Liebe weinen)?

Mein Lieblingssong aus dem 1998 erschienenen Album 30° ist dieser hier; genau, warum sollten wir nicht aus Liebe weinen.

Ich hoffe, du bist nicht anhedonisch [1] und kannst diesen Song genauso genießen, wie ich:

Michael von der Heide
Warum (sollt ich nicht aus Liebe weinen)

[1]: https://www.psychologie-heute.de/leben/40758-wenn-musik-kalt-laesst.html


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit
Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen