Weltbienentag.

Rainer könnte schreien vor Wut und Ohnmacht. Angesichts seiner Bienen, um die er sich seit Jahrzehnten liebevoll kümmert. Seit einigen Jahren findet er täglich tote und sterbende Bienen; anfangs waren es nur vereinzelte, jährlich werden es mehr. Das traurige Schicksal der Betroffenen: sie sind vollständig gelähmt, können sich stunden- oder tagelang nicht mehr bewegen und…

Stalking, Kränkung, Ehrverletzung, Eifersucht, Empathielosigkeit, Minderwertigkeitsgefühl gibt es unter allen Menschen – weltweit.

» […] In Kandel wurde eine 15-Jährige von ihrem Ex-Freund erstochen. Da dieser als unbegleiteter minderjähriger Flüchtling aus Afghanistan nach Deutschland gekommen war, erregt diese furchtbare Tragödie die Gemüter besonders und legt offen, wie schlecht es um die Akzeptanz des Rechtsstaats und um den Anstand in Deutschland bestellt ist. … | … In solchen Fällen…

„Das weiß man, was man hat.“

» Lernen und Genießen sind das Geheimnis eines erfüllten Lebens. Lernen ohne Genießen verhärmt, Genießen ohne Lernen verblödet. « – Richard David Precht, Wer bin ich – und wenn ja, wie viele? Eine philosophische Reise, Goldmann, München 2007, ISBN 3-442-31143-8 Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Es sollte sich nicht wiederholen! | form7

» … Weidel sprach dabei von „Kopftuchmädchen, Messermännern und sonstigen Taugenichtsen.“ Das war klug, das war sehr klug, denn die gewählten Substantive trafen genau das, was als dumpfe Mischung dazu geeignet ist, ein Feindbild zu schaffen, das es in sich hat. Es ist genderdiffamierend, es ist rassistisch und es ist anti-solidarisch. Das ist ein Design,…

„If your heart breaks, you can follow me – you will always be safe with me. Follow me – you can trust me. I will always protect you, my dear.“

» Wenn die Dunkelheit hereinbricht und dich umgibt, wenn du fällst, wenn du dich fürchtest und du dich verlaufen hast – nur Mut! Ich bin jetzt da, um dich festzuhalten. Wenn deine Stärke verschwunden ist und sich alles falsch anfühlt, als wenn dein Leben dir entglitten ist … Folge mir – du kannst mir folgen…

Thea Levy

» Thea Levy wurde am 15. Mai 1918 als Tochter von Isidor Levy und seiner Frau Emma, geb. Blumenthal, in Oberbieber geboren. Sie hatte zwei Schwestern, Johanna (*16.9.1913, emigrierte in die USA) und Frieda (*7.3.1924). Sie wohnte in Oberbieber in der Mittelstraße 64 (heute: Friedrich-Rech-Straße 199, Neuwied, Stadtteil Oberbieber). Über ihr Schicksal ist nichts bekannt;…

„When you think it’s all over, they let me down. Dry your tears and forget all your sorrow. Try to smile while you say goodbye.“

» Fehlen dir die Freunde, fühlst du dich alleine Dann denk an mein Lied und sing „Ding ding-a-dong“ So ein Montagmorgen mit den Alltagssorgen Ändert sein Gesicht mit dem Ding-ding-dong Sing ein Lied, und die Stunden drehen ihre Runden Schneller geht der Alltag vorbei, Und bald strahlen die Lichter, lächeln die Gesichter Tausend neue Träume…

Treffsicher.

„Der Weltfriede wie auch der Friede in Stadt und Land erfordern nicht, daß jeder seinen Nachbarn liebt. Er erfordert lediglich, dass man in gegenseitiger Toleranz miteinander lebt, seine Streitfälle einer gerechten und friedlichen Lösung unterwirft.“ Mit diesem Satz, am 10. Juni 1963 ausgesprochen, traf er den militärisch-industriellen Komplex mitten ins Herz. Am 22. November 1963…

„And no one can tell me I was wrong.“

» Habe ich gehört? Ich weiche von den Regeln ab Denn wenn ich es verliere, brichst du es am Herzen In Gedanken gehe ich weg Niemand folgt und niemand tut weh Du hast mich erwischt Und ich habe deine Stimme gehört Weil es das Einzige ist, was ich nicht freiwillig hören kann Du und ich…

DSGVO: Fotos auf dem eigenen Blog veröffentlichen | Andraya

» … in Zeiten von Gesichtserkennung und schlauen Kameras kann man eben mit Fotos weitaus mehr anstellen, als nur anzugucken. Die Kameras & Handys speichern mittlerweile in den EXIF-Daten weitreichendere Infos, als es eine Analogkamera konnte. So wird beispielsweise das Datum, die Uhrzeit und teilweise der Standort gespeichert. So könnten aus Fotos ganze Profile einzelner…

DSGVO – Lehrerzimmer

Die Tipps in diesem Beitrag beziehen sich auf selbst gehostete Blogs. »Für jemanden, dessen Blog bei wordpress.com oder bei blogger.com gehostet wird, sind die Möglichkeiten, auf die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Blog Einfluss zu nehmen, gering; da hoffe ich sehr, dass diese Anbieter den deutschen Kunden geeignete Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Dafür dürften diese…

Rosa Zilla Rosenberg

» Rosa Zilla Rosenberg wurde als Rosa Zilla Steinberg am 10. Mai 1879 in Bochum/Westfalen geboren. Sie war seit dem 4.6.1899 verheiratet mit Samuel Rosenberg, dem Inhaber des Textilgeschäfts August Schmidt in der Engerser Straße 26-28. Das Ehepaar wohnte (lt. Grundbuchauszug) in der Rheinstraße 41. Das Ehepaar hatte 4 Kinder: Lothar (*8.6.1900 in Lünen/Westfalen), Amelie…

„I dream about you, even when I’m awake.“

» Ein langes, süßes, Feuriges Warten Ein paar Schritte klopfen wie ein Herz heute Nacht Ich folge ihrem Rhythmus Zwei Hände, die sich ausstrecken, und mich mit Wärme umringen Diese Sehnsucht, die brennt, kennt weder Grenzen noch Entfernungen Nichts in dieser Welt kann das Gefühl ausdrücken, Wenn die Herzen sich vereinen und wie eines schlagen…