Rüttel Schüttel Gender Bender

Rüttel Schüttel Gender Bender | Die schwedische Band The Knife feiert ihre Theoriefeste: Mit Songs über Queer Studies, Postkolonialismus und Critical Whiteness dehnt sie die Grenzen des Synthiepop. | Das gewöhnliche Denken durchzuschütteln. Nach den etwa 100 Albumminuten bleibt die Hörerin einigermaßen durchgeschüttelt, gleichzeitig starr und atemlos zurück. Es entsteht ein seltsames Gefühl zwischen absoluter Überraschung und der Ahnung, dass ein neues Album von The Knife gar nicht hätte anders klingen können. Diese Musik ist ein schöner Wahnsinn.

03.04.2013 | von Katrin Gottschalk

alles hören => http://open.spotify.com/album/3pMTCfWZasz5yUwdAtVOGY

alles lesen => http://www.zeit.de/kultur/2013-04/the-knife-album/komplettansicht

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPmusic, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.