Auf krummen Rücken

„Auf krummen Rücken | Diese wirtschaftlich gesunden Zeiten bauen auf den krummen Rücken von Niedriglöhnern und prekarisierten Arbeitskräften auf. Dieser Selbstbetrug namens Aufschwung, der jenem Teil der Mittelschicht das Gehirn vernebelt, der noch an die Segnungen dieses Finanzkapitalismus glaubt, der die Verwettbewerbung des Gemeinwesens für vernünftig erachtet und die betriebswirtschaftliche Auslegung der Gesellschaft befürwortet … diese Mittelschicht ist massiv abhängig von der großen Masse der Unterbezahlten und Überarbeiteten. Weil es sie gibt, glauben sie an einen gesunden Arbeitsmarkt. Schließlich begegnen sie Niedriglöhnern im Lokal, in Pflegeheimen und bei Kurier- und Lieferservices – und das läßt sie schlussfolgern: Es gibt genug Arbeit, man muss nur wollen!“

02.07.2013 | von Roberto De Lapuente

alles lesen => http://ad-sinistram.blogspot.de/2013/07/auf-krummen-rucken.html

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.