„Wie mein Smartphone von der Polizei durchsucht wurde | Mir wurde klar: ich bin gewaltig verarscht worden. Erst sagen, persönliche Nachrichten interessieren nicht, dann doch aufrufen und ich vermute auch zu lesen. Ob und welche Nachrichten gelesen wurden, kann ich nicht überprüfen, aber 30 Minuten nur um runterzuscrollen ergibt auch keinen Sinn. | Wie soll ich unter diesen Umständen dem nächsten Polizisten vertrauen? Was bedeutet das für das Vertrauensverhältnis Polizei <-> Bürger? Wie oft passiert sowas? Jede Nacht in Berlin? Sind das Ermittlungsmethoden die man in der Ausbildung lernt? Gibt es Anweisungen, die zu so etwas führen? Oder sind das Verfahren die einfach so passieren, und angewendet werden weils klappt?“

20.07.2013 | von Andreas Baum

alles lesen => http://andreasbaum.info/polizeikontrolle1/

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.