Darf sie ihn nach einer Affäre kontrollieren? Jetzt verlangt sie alle seine Passwörter. Zu Recht?

„Corinna sollte sich davor hüten, ihr einst blindes Vertrauen in ein ebenso blindes Misstrauen zu verwandeln. Sie muss herausfinden, was sie mit Julian verbindet und wie sie den Einbruch von Verlustängsten und die Wut über seine Treulosigkeit gemeinsam mit ihm überwinden kann – indem sie versucht, ihn neu kennenzulernen und die Beziehung zu intensivieren. Wenn sie ihn nur überwacht, wird sie ihn womöglich anregen, seine Fähigkeiten zur subversiven Aktion zu steigern.“

21.11.2013 | von Wolfgang Schmidbauer

alles lesen => http://www.zeit.de/2013/48/liebeskolumne-affaere

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter liebreizend, RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.