„Angenommen die Welt würde genau heute in einem Jahr untergehen…

…, was würdest du machen, was würdest du anders machen, was würdest du uns gerne sagen?“ “ Ich würde soviel ich könnte Malen, Lesen, Musik hören, all diese Dinge tun die ich liebe, Reisen, gerne würde ich Neuseeland noch einmal sehen, spüren, erleben.. Vielleicht dort bleiben. Mein Studium weitermachen, als wäre nichts, weil es mich interessiert. Meinen Nebenjob behalten, weil ich dort viel Leben erfahre wie es wirklich ist und meine Gedanken verlieren kann. Ich würde weiter viel schwimmen. Den Sommer geniessen, mich in Bücher und Gedanken verlieben. Ich würde Nächte mit ihm verbringen wollen, wach, nebeneinander mit Worten, Musik und Stille. Würde soviel Zeit meinen Freunden schenken wie ich kann. | Und Euch würde ich gerne sagen: habt Euch lieb, habt Euch gern und sorgt für Euch. Nehmt Euch Zeit. Vergleicht Euch nicht ständig mit den Anderen, denn sie sind Anders und so ist jeder Vergleich hinfällig. Und entscheidet Euch für die Dinge die ihr liebt. Nicht unbedingt immer die Dinge die klüger erscheinen. Und ich würde ganz gerne sagen: es gibt keine falschen Entscheidungen.“

[fräuleinherz]

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPZitat abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu „Angenommen die Welt würde genau heute in einem Jahr untergehen…

  1. Charlotte schreibt:

    Und wenn Du weisst, dass die Welt dann doch nicht untergeht: machst Du es genauso? Wäre doch schön!
    Liebe Grüsse
    Charlotte

    Gefällt mir

  2. DinoStef schreibt:

    Schöntoll, applaudiert.

    Gefällt mir

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.