Glauben Sie noch an die Liebe?

„… wir glauben oder glauben nicht an die Liebe, weil wir enttäuscht wurden oder die Liebe gefunden haben. … | … Bei der Trennung gilt, dass es keine gute Art und Weise gibt, sie zu vollziehen. … | … „Gemeinsam“ ist das Wort, das das Wesen der Liebe, von der wir sprechen, daher am ehesten zu beschreiben in der Lage ist. … | … wir [müssen] konstatieren, dass man ein erfülltes Leben haben kann, auch wenn man „nur“ seine Geschwister, seine besten Freunde und sein Haustier zum Lieben hat. … | … Es gibt einige, die halten sie [die Liebe] für das letzte irrationale Relikt unserer menschlichen Existenz. Prähistorische Merkmalsidentifikation zum Zweck der Erzeugung gesunden Nachwuchses“

23.04.2014 | von Alexander Görlach

alles lesen => http://www.theeuropean.de/alexander-goerlach/8184-liebe-heute

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter liebreizend, RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Glauben Sie noch an die Liebe?

  1. Lumpi13 schreibt:

    Ja, ich glaube an die Liebe – egal in welcher Form. Ohne den Glauben an die Liebe, kann man nicht l(i)eben!
    Das Leben lieben, die Liebe leben…. !! einfach L(i)eben !!

    Gefällt mir

    • ‚All die Liebesgeschichten handeln vom Finden des Anderen, vom Unglück der ersten Zeit, in der der unwahrscheinliche Fall einer gegenseitigen Liebe hergestellt werden soll, in der einer noch nicht so richtig will oder andere Umstände ein Zusammensein verhindern.‘ [wasunsausmacht]
      Ist die Kehrseite der Liebe nicht das Leid? Liebe und Leid = Leben!? | Was ist ein Liebesgefühl ohne Gegenliebe wert?

      Gefällt mir

      • Lumpi13 schreibt:

        Für mich ist Liebe = Leben!
        Leid passt nicht zur Liebe.
        Ich liebe nicht der Gegenliebe willen.
        Das Gefühl der Liebe, Liebe zu fühlen, Liebe geben können ist sehr viel Wert. Bekomme ich keine Gegenliebe, bleibt meine Liebe trotzdem Liebe – wenn sie wahr ist und wird nur Leid, wenn ich der Gegenliebe willen liebe, dann ist es aber keine wahre Liebe

        Gefällt mir

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.