»Homosexualität als Sünde«

„Es ist ein virulentes Problem unserer Gesellschaft, dass die Leute nur oberflächlich eine gewisse Toleranz zeigen. Solange sich kein Arbeitskollege oder Familienmitglied outet und Homosexualität hinter verschlossenen Türen bleibt, ist alles friedlich. Sobald Homosexuelle aber etwas fordern, wie etwa die Gleichstellung mit der Ehe oder das Adoptionsrecht, brechen die alten Vorurteile wieder hervor. Und wenn ein weltoffener Bildungsplan so eine Welle auslöst, was passiert dann, wenn irgendwann die Ehe für Lesben und Schwule geöffnet werden soll?“

16.01.2014 | von Markus Ströhlein, Christoph Michl

alles lesen => http://jungle-world.com/artikel/2014/03/49162.html

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu »Homosexualität als Sünde«

  1. EIFREE schreibt:

    Hat dies auf Dinge die mir gefallen rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  2. EIFREE schreibt:

    Für mich schon lange überfällig, warum sollen Menschen die sich lieben nicht heiraten dürfen, egal ob es Hetero oder gleichgeschlechtliche Beziehungen sind und auch Kinder…. Warum sollen in solchen Beziehungen keiner Kinder aufwachsen dürfen, habe selber oft genug erlebt, dass viele gleichgeschlechtliche Beziehungen sehr viel inniger und intensiver gelebt werden als mache hetero Beziehung. Ist das nicht auch ein gutes Umfeld für Kinder? Die Zeit ist lange reif

    Gefällt 2 Personen

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.