Das ist auch Ihr Krieg, Frau Merkel!

„Neutralität ist etwas, was der neue deutsche Mensch nicht mehr kennt. … | … Die EU hat ihre Rolle als moralischer Block nun endgültig aufgegeben und ist zur Kriegstreiberunion geworden, die Machtallüren an den Tag legt, wie jedes Imperium vor ihr. … | … Die Leute in Ihrem Umfeld, Gauck, Steinmeier und von der Leyen sprechen seit geraumer Zeit von der „deutschen Verantwortung in der Welt“. Sie meinen damit Waffenmacht und Waffengänge. Die Mittel des Gesprächs, die es ja auch noch gibt und die die Europäische Union wirken lassen könnte, sind einfach verpufft. … | … Nationale Autonomie gibt es in dieser EU unter Ihrer Federführung für rechtsautoritäre Regierungen, nicht aber für wesentlich demokratischer geführte Republiken mit Finanzproblemen. Was für ein Nihilismus und Werteverfall. Was retten Sie da eigentlich genau? Die oft zitierte Wertegemeinschaft kann es jedenfalls nicht sein. … | … Die Haltung Ihrer Regierung hat eine friedliche Inangriffnahme auf diplomatischen Wege unmöglich gemacht. … | … Die Bundesregierung hat ja lange genug reingebohrt in diese teigige Protestmasse aus Rechtsradikalen, Antisemiten und Nationalisten in der Ukraine. Sie hat Klitschko hofiert und Ansprachen in Richtung Maidan-Platz gehalten, in denen es von europäischem Pathos nur so wimmelte. Der in Aufruhr versetzte Maidan lauschte den versprochenen Hilfen und der moralischen Unterstützung und ließ nicht ab, radikalisierte sich sogar noch und gebrauchte letztlich Gewalt. Diese Eskalation steigert sich im Augenblick in einen zweiten Krim-Krieg und wer weiß in was für einen noch. … | … Das ist auch Ihr Krieg, Frau Merkel!“

03.03.2014 | von Roberto De Lapuente

alles lesen => http://ad-sinistram.blogspot.de/2014/03/das-ist-auch-ihr-krieg-frau-merkel.html

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.