„Ein Idiot, wer sich verliebt“

„die Liebe von heute [ist] ein Konstrukt […]. … | … Die Liebe funktioniert nur mit Nebenwirkungen. … | … Wenn es die Liebe und die Beziehungen nicht mehr gäbe, dann wäre wahnsinnig viel Energie da. Heute vergeuden sehr viele Menschen ihre Energie in unguten Beziehungen. … | … Man ist ein Idiot, wenn man sich verliebt. … | … Man könnte paranoid werden, wenn man überall diese glücklichen Pärchen sieht. Viele von denen verhalten sich so seltsam in der Öffentlichkeit. Umso brüchiger das Glück ist, umso mehr muss geschauspielert werden. Das ist eine Zumutung! Wenn Leute alleine auftreten, kann man ja auch mehr mit ihnen anfangen. Pärchen sind immer eine Konstellation, wo beiden etwas genommen wird. Man wird unfreier, weniger ehrlich. Es führt zu einer unguten Konstellation, unter der alle anderen leiden müssen. … | … Liebe ist einfach eine sehr starke Ideologie. Man probiert es einfach immer bei dem oder der Nächsten. Es ist leichter, wieder von vorne anzufangen als der Tatsache ins Gesicht zu sehen, dass wir als Menschen allein in die Welt geworfen worden sind und irgendwie damit zurechtkommen müssen. … | … Niemand kann heute noch alleine durchs Leben gehen. … | … Ideologisch gesehen bleibt es aber die große Angst vor dem Alleinsein. … | … Die Entscheidung, trotzdem zusammenzubleiben, hat dann rationale Gründe. … | … “

22.04.2014 | von Christiane Rösinger

alles lesen => http://www.theeuropean.de/christiane-roesinger/8205-ueber-den-zwang-der-liebe

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu „Ein Idiot, wer sich verliebt“

  1. Christiane schreibt:

    Ich bin sicher, dass ich ihre Haltung so nicht übernehmen würde, aber: „Eine Freundin trennt sich, und ich sage: ‚Herzlichen Glückwunsch, endlich hast du wieder Zeit für dich, kannst deine Persönlichkeit weiterentwickeln!'“ – das hat ab einem gewissen Punkt schon seine Berechtigung. Macht nachdenklich, danke.

    Gefällt 1 Person

  2. Twisted Mind schreibt:

    Hat dies auf Dinge die mir gefallen rebloggt.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.