Dabei wissen wir ja:

Irgendwas ist immer

Auch der Haß gegen die Niedrigkeit
Verzerrt die Züge.
Auch der Zorn über das Unrecht
Macht die Stimme heiser. Ach, wir
Die wir den Boden bereiten wollten für Freundlichkeit
Konnten selber nicht freundlich sein.

(Bertolt Brecht, aus An die Nachgeborenen 3)

Hier unbedingt mitlesen

und hier Brechts Stimme hören:

Ursprünglichen Post anzeigen

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPreblog abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Dabei wissen wir ja:

  1. Christiane schreibt:

    Danke fürs Rebloggen! :-)

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.