»Ja ich scheiß auf deine Rosen, denn die stechen mich so sehr und an Matrosen lieb ich eigentlich nur das Meer.«

Anna Depenbusch: Tanz mit mir (Haifischbarpolka)

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPmusic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu »Ja ich scheiß auf deine Rosen, denn die stechen mich so sehr und an Matrosen lieb ich eigentlich nur das Meer.«

  1. nandalya schreibt:

    Cooler Song. Ist ja auch von einer Frau ;-)

    Gefällt 1 Person

  2. melcoupar schreibt:

    Mag ich sehr. Danke. Lieben Gruss und einen schönen Tag. Melanie

    Gefällt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.