Kraft, sich zu etwas zu entschließen.

»Keinen Augenblick ist es unserer Entschlußkraft gegönnt zu ruhen. Selbst wenn wir verzweifelt geschehen lassen, was geschieht, haben wir beschlossen, nicht zu beschließen.«

José Ortega y Gasset

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPZitat abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kraft, sich zu etwas zu entschließen.

  1. Ich grüße die Röte über dem Paradies

    Was ist Es wenn kein Sonnengeschehen….

    Angst verschließt die Entscheidungsfreudigkeit
    Liebe regt an beschwingt das zu verwirklichen oder zu unterlassen was Ihrer Wesensnatur entspricht
    Entscheidungslähmung ist Zerrissenheit
    Dahin der Angst mehr Macht zu geben als der Liebe Kraft
    Die Identität des Ego
    ICH entscheide in der erlebt gefühlten Gewissheit das Liebe mehr Kraft als die Angst Macht hat
    Diese Wahl ist Meine Freiheit
    In jedem Augenblick
    Jetzt
    Da
    Wieder
    Nochmals
    Immer
    und
    ewig
    Schön

    danke
    Dir Joachim von Herzen

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Kraft, sich zu etwas zu entschließen. | Tüpflischiesser

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.