»Letzte Mahnung!«

»… In dieser Stunde kann man Ihnen nur Eines wünschen: Toi! Toi! Toi!«

03.10.2013 | von Christoph Sieber

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPlink abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu »Letzte Mahnung!«

  1. nandalya schreibt:

    Passt. Interessiert den Deutschen aber nicht. Der beklatscht noch seinen Untergang.

    Gefällt 1 Person

    • Der hält das für Satire. Ist ja auch von einem Kabarettisten. Der heutige Kabarettist, macht das, was der Spiegel (Print) und Monitor/Panorama (TV) früher (ganz viel früher) gemacht haben: aufklären. Mittlerweile ist die Wirklichkeit zur Realsatire mutiert. Und schon sind wir bei meinem Lieblingsthema: der Fälschung der Welt. Wir leben in Kulissen, haben es uns dort so richtig gemütlich gemacht und hinter den Fassaden geschieht das wahre Leben, in dem an Macht- und Geldkonzentration und dem Ruhigstellen unsererseits in kleinen, kontinuierlichen Schritten gearbeitet wird.

      Gefällt 1 Person

  2. Sylvia Kling schreibt:

    Das höre ich mir gleich auf dem Handy an.

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.