I would have lied, cried, died and I crossed the line – for you.

»Among the afflictions,
With which I’ve been marked,
None so pretentious, no,
And none quite so dark.
I get the feeling you’re bored with me,
Not through habit or frequency,
Did your mother have you easily?

Among the intentions,
Which have been sought,
Numbered and labelled,
But none of them bought.
I get the feeling you’re testing me,
You’re saturated in urgency,
And you stick your probe in further,
But you’re still not pleased

And if there’s some place else that you would rather be:

Then go,
Then go,
Then go,
Then go.

Then go,
Then go,
Then go,
Then go.

Then go,
Then go.

Then go, go …«

Damien Rice, Lisa Hannigan, Vyvienne Long, Tom Osander, Shane Fitzsimons, Chig: Then go (mIx)

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPmusic abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.