„In letzter Zeit geht alles so rasend, so unwahrscheinlich schnell. Mein Kopf ist ein Flughafen und mein Herz ist ein Hotel.“

»In Japan fallen die Häuser um wie Apfelsinenkisten
Die Menschen sterben hier und da durch Fundamentalisten
Die Preise steigen überall, das Leben wird sehr teuer
Mal sitzt der Tod am Nebentisch, mal sitzt der Tod am Steuer

Warum schweigt Jelzin, bleibt er hart, wie wird er regieren
Prinz Charles gesteht es endlich ein: Ich hatte Sex mit Tieren
Acht Tote schon im Altersheim, wahrscheinlich Salmonellen
Wir sehen die Zahl der Arbeitslosen und die der freien Stellen

In letzter Zeit geht alles so rasend, so unwahrscheinlich schnell
Mein Kopf ist ein Flughafen und mein Herz ist ein Hotel
Stell die Blumen in die Vase, setz Dich hin, zieh Dich bitte aus
Geht das Ganze auch etwas kompakter und bring mir kein Kind mit nach Haus

Mach es bitte nochmal, aber anders, nimm vielleicht mal ein kräftiges Blau
Sehen wir uns im April in Mailand, beweg Dich, Du fette Sau«

Funny van Dannen: In letzter Zeit

Advertisements