„Der Trottel auf dem Hügel sieht die Sonne untergehn, und seine Augen sehen , wie die Welt sich dreht.“

»Tag für Tag , allein auf einem Hügel,
der Mann mit dem dämlichen Grinsen bleibt völlig still.

Doch niemand möchte ihn kennen,
sie sehen , daß er nur einTrottel ist.

Und er gibt nie eine Antwort,
doch der Trottel auf dem Hügel sieht die Sonne untergehn,
und seine Augen sehen , wie die Welt sich dreht.

Rüstigen Schritts , Kopf in einer Wolke,
der Mann mit den 1000 Stimmen spricht mächtig laut.

Aber niemand hört ihn jemals,
oder den Klang , den er scheinbar hervorbringt.

Und offensichtlich bemerkt er’s nicht,
doch der Trottel auf dem Hügel sieht die Sonne untergehn,
und seine Augen sehen , wie die Welt sich dreht.

Und niemand scheint ihn zu mögen,
sie wissen zu sagen , was er im Sinn hat.

Und niemals zeigt er seine Gefühle,
aber der Trottel auf dem Hügel sieht die Sonne untergehn,
und seine Augen sehen , wie die Welt sich dreht.

Er hört nie auf sie,
er weiß , daß sie die Idioten sind.

Sie können ihn nicht leiden.

Der Trottel auf dem Hügel sieht die Sonne untergehn,
und seine Augen sehen , wie die Welt sich dreht.«

Advertisements