Beim Jogging kam …

… mir ein Paar mit zwei kleinen Hunden entgegen. Beide an seiner Leine. Als erfahrenes Herrchen fiel mir an den Vieren nichts auf. Plötzlich schrie der Mann, riss einen der Hunde am Nackenfell in die Höhe und blaffte das Hündchen an. Ich weiß nicht warum. Als ich an ihnen vorbeilief schaute ich in die Augen der Frau und mich traf ein sehr warmherziger Blick mit weichen Gesichtszügen, im Blick etwas entschuldigendes.
Und ich frage mich, warum Frauen an Männern hängen, die Tieren und erfahrungsgemäß auch Frauen so geringschätzend gegenübertreten. An Männern, die Tier und Frau versuchen zu erniedrigen. Ich habe nur die Erklärung dafür, dass es Frauen sind, die ein mangelndes Selbstwertgefühl haben und die Männern, die wertschätzend mit ihnen umgehen, nicht glauben, dass sie mit dieser Wertschätzung und Liebe gemeint sind und nicht erkennen, dass sie diesen Wert haben. Spüren diese Frauen sich nur dann, wenn sie geringschätzend und abwertend behandelt werden?
Und ich verstehe Männer nicht, die Mensch und Tier nicht achtsam, wertschätzend und freundlich gegenübertreten.

Advertisements

7 Gedanken zu “Beim Jogging kam …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.