„Sie dreht sich rüber und sieht ihn an, sie versucht zu fühlen, sie kann nichts fühlen.“

»Er hat einen Stift in der Hand
Ein Stück Papier, dass ihn anstarrt
Er könnte wie ein Mann (weg-)rennen
Ein anderes Leben, zurück auf dem Weg

Es könnte ein Drama oder ein Gedicht sein
Aber er weiss es nocht nicht, nein
Die Zeit tickt in seinem Ohr
Die einsame Stille verschwindet

Sie dreht sich rüber und sieht ihn an
Sie versucht zu fühlen, sie kann nichts fühlen
Aber es ist so schwer, „Auf Wiedersehen“ zu sagen,
Wenn du weisst, dass es richtig ist

Wenn daher alles nicht so ist, wie du dachtest
Und die Freundschaft nicht genug ist
Wenn du dich danach sehnst, Lebensfreude zu empfinden
Und die Chance zu ergreifen, es aufzugeben

Ich weiss, dass es nicht einfach ist, die Entscheidung zu treffen
Deinen eigenen Weg zu finden
Oh, die Strecke ist lang
Aber du kannst dich nicht verstecken

Ist es richtig oder ist es falsch?
Ich kann (so) nicht weiter machen, du kannst (so) nicht weiter machen
Wenn du „ja“ sagst, oder sogar „nein“
Weisst du nicht, wie und wohin du gehen sollst« [1]

Elaiza: Is it right

[1] http://lyricstranslate.com/de/it-right-ist-es-richtig.html

Advertisements