Lina Tobias

stein2501

»Lina Tobias wurde am 7. Januar 1905 in Königsfeld bei Ahrweiler als Lina Gottschalk geboren. Sie war verheiratet mit Siegfried Tobias. Das Ehepaar hatte einen Sohn Günther und wohnte in Oberbieber (heute: Neuwied, Stadtteil Oberbieber) in der Braunsbergstraße 32, später in Köln und Ahrweiler. Diese Familie Tobias stammt ursprünglich aus Oberdreis im Westerwald.

Das Schicksal von Lina Tobias ist nicht bekannt. Das Gedenkbuch Berlin gibt den 31. Dezember 1942 als Todesdatum an.«

»[…] Schuld die auch wir hätten begehen können […]«

Quelle => http://stolpersteine-neuwied.de/index.php/8-personenbeitraege/250-tobias-lina {abgerufen am 2017_01_05_16_54_54}

Vergessen ist der Ausgangspunkt von Wiederholung.

Unless the world learns the lesson these cruel fates teach, night will fall.

Advertisements