Jeder Mensch hat seine liebenswerte Seite(n). Gut muss nicht gesteigert werden.

» […] „Wir könnten so glücklich sein“, sagt Klaus, „wenn du diese absurde Eifersucht auf meine Vergangenheit loslassen könntest!“
… | …
Es gibt kein Rezept, Eifersucht schnell und komplikationslos zu heilen. Sie wurzelt in frühen Ängsten, nicht liebenswert, nicht gut genug zu sein.
… | …
Wirksamer ist es, den Eifersuchtsgeplagten nicht noch mehr zu belasten. Der Neid auf die vergangenen Beziehungen eines anderen Menschen beruht auf Fantasien über ein Paradies, das in dieser Gestalt niemals existiert hat.
… | …
Sobald Thomas begreift, dass Klaus einen anderen, aber keinen besseren Weg hinter sich hat, wird er auch aufhören können, sich und ihn mit seiner Eifersucht zu quälen.«

Wolfgang Schmidbauer | DIE ZEIT | 07.07.2016 | Kann er aufhören, eifersüchtig zu sein? | http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/27/liebe-eifersucht-vergangenheit-wolfgang-schmidbauer

Sollte sich der Urheber des hier verlinkten und zitierten Artikels durch das Posten dieser Verlinkung oder dem ganz oder teilweisen Zitieren aus dem verlinkten Artikel in seinem Urheberrecht verletzt fühlen, bitte ich um einen kurzen Kommentar und einen Beleg der Urheberschaft. Das Beanstandete wird dann unverzüglich entfernt. | Eventuelle Werbung in optischer Nähe zu diesem Artikel stammt nicht von mir, sondern vom Social-Media-Hoster. Ich sehe diese Werbung nicht und bin nicht am Verdienst oder Gewinn beteiligt.

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPlink abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Jeder Mensch hat seine liebenswerte Seite(n). Gut muss nicht gesteigert werden.

  1. nandalya schreibt:

    Was wäre, wenn Thomas einfach nur unsicher ist? In der LGBT-Szene ist Eifersucht, ist Unsicherheit oft ein großes Thema. Darauf geht Schmidbauer nicht ein und speist seine LeserInnen wieder mit platten Phrasen ab.

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.