Verlasst die Kulissen eures inszenierten Lebens: „Alles, was ich sagen will, ist, dass Wir ihnen in Wirklichkeit gleichgültig sind!“

»Wir sind ihnen gleichgültig
Skinhead, Totenkopf!
Jeder ist schlecht geworden.
Die Situation verschlimmert sich.
Überall nur Anschuldigungen.
Im Prozess, in den Nachrichten:
Alle sind Hundefutter!
Peng, Peng, totgeschossen!
Jeder ist verrückt geworden!

Schlagt mich, hasst mich,
ihr werdet mich niemals brechen können!
Zwingt mir euren Willen auf, erschreckt mich,
ihr werdet mich niemals töten können!
Macht mich zum Juden, verklagt mich,
missbraucht mich!
Tretet mich, macht mich zum Itzig!
Hört auf meine Hautfarbe in Frage zu stellen!

Sagt mir, was aus meinem Leben geworden ist!
Ich habe eine Frau und zwei Kinder, die mich lieben.
Jetzt bin ich das Opfer polizeilicher Gewalt, nun
Bin ich es leid, das Opfer des Hasses zu sein!
Ihr raubt mir meinen Stolz!
Oh, um Gottes Willen!
Ich schaue auf zum Himmel,
um dessen Prophezeiung zu erfüllen!
Befreie mich!

Schwarzer Mann, Erpressung:
Werft euren Bruder ins Gefängnis!

Sagt mir, was ist aus meinen Rechten geworden!
Bin ich unsichtbar, weil ihr mich ignoriert?
Eure Proklamation versprach mir die Freiheit.
Ich bin es leid, ein Opfer der Schande zu sein!
Man steckt mich in eine Schublade mit Leuten,
die einen schlechten Ruf haben!

Ich kann nicht glauben, dass dies das Land ist, aus dem ich stamme!
Wisst ihr, ich hasse es wirklich das sagen zu müssen,
aber die Regierung will es einfach nicht sehen.
Aber wenn Roosevelt noch leben würde,
würde er das alles nicht zulassen, nein nein!

Die Situation: Spekulation.
Alle verklagen einander.
Schlagt mich, verprügelt mich,
ihr könnt mich niemals unterkriegen!
Haut mich, tretet mich,
ihr könnt mich niemals kriegen!

Manche Dinge im Leben wollen sie einfach nicht sehen.
Aber wenn Martin Luther noch leben würde,
würde er das alles nicht zulassen!

Die Situation: Rassentrennung.
Überall nur Vorwürfe.
Wagt es nicht (mein Verhalten) als recht oder unrecht zu beurteilen!

Alles, was ich sagen will, ist, dass
Wir ihnen in Wirklichkeit gleichgültig sind!«

Michael Jackson: They Don’t Care About Us

Advertisements

4 Gedanken zu “Verlasst die Kulissen eures inszenierten Lebens: „Alles, was ich sagen will, ist, dass Wir ihnen in Wirklichkeit gleichgültig sind!“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.