„Ich muss jetzt wissen, bevor wir weitergehen: Liebst du mich? Wirst du mich für immer lieben? Brauchst du mich? Wirst du mich niemals verlassen? Wirst du mich für den Rest meines Lebens glücklich machen? Wirst du mit mir durchbrennen und mich zu deiner Ehefrau machen?“

»Nun, ich erinnere mich an alles,
Als wäre es gestern gewesen
Parken am see
Und es war kein anderes Auto in Sicht
Und ich hatte nie ein anderes Mädchen
Das so gut aussah, wie du damals
Und alle Jungs in der Schule
Die haben sich gewünscht, sie wären ich, in dieser Nacht

Und jetzt sind unsere Körper oh so eng beieinander
Es hat sich noch nie so gut angefühlt, es hat sich noch nie so richtig angefühlt
Und wird glühen wie das Metall an der Kante eines Messers
Glühen wie das Metall an der Kante eines Messers
Komm schon! Bleib ganz nah!
Nun komm schon! Bleib ganz nah!

Auch wenn es kalt und einsam in dieser tiefen, dunklen Nacht ist
Ich kann das Paradies zwischen den Lichtern der Amatur erkennen

Es gibt keinerlei Zweifel, wir waren zweifellos gesegnet
Denn wir waren kaum siebzehn
Und wir waren kaum bekleidet
Es gibt keinerlei Zweifel
Baby, ich muss raus gehen und es hinaus schreien
Wir waren zweifellos gesegnet
Denn wir waren kaum siebzehn
Und wir waren kaum bekleidet

Baby, hörst du mein Herz
Du hast es dazu gebracht, das Radio zu übertönen
Ich habe so lange darauf gewartet
Dass du vorbeikommst um ein bisschen Spaß zu haben
Und ich muss dich wissen lassen
Nein, du wirst es nicht bereuen
Also mach deine Augen auf
Ich hab eine große Überraschung
Es wird sich gut anfühlen
Nun ja, ich will deinen Motor zum laufen bringen

Man muss tun, was man kann
Und Mutter Natur den Rest übernehmen lassen

Wir werden heute Nacht den ganzen Weg gehen
Wir werden den ganzen Weg gehen und heute Nacht ist die Nacht

Halt, hör auf!
Ich muss jetzt wissen
Bevor wir weitergehen
Liebst du mich?
Wirst du mich für immer lieben?
Brauchst du mich?
Wirst du mich niemals verlassen?
Wirst du mich für den Rest meines Lebens glücklich machen?
Wirst du mit mir durchbrennen und mich zu deiner Ehefrau machen?

Lass mich drüber schlafen
Baby, Baby lass mich drüber schlafen
Morgen früh werd ich dir antworten

Was wirst du sagen, Junge?
Komm schon!
Ich kann die ganze Nacht warten
Was wirst du sagen, Junge, ja oder nein?

Ich hab es nicht mehr länger ausgehalten
Gott! Ich war wahnsinnig
Und als das Gefühl über mich kam
Wie eine Flutwelle
Habe ich angefangen auf Gott und das Grab meiner Mutter zu schwören
Dass ich dich bis ans Ende der Zeit lieben würde

Also bete ich jetzt, dass sich das Ende der Zeit beeilt und endlich kommt
Denn wenn ich noch eine weitere Minute mit dir verbringen muss
Ich glaube nicht, dass ich das überleben würde
Ich werde nie mein Versprechen brechen oder meinen Schwur vergessen
Aber Gott allein weiß, was ich genau jetzt tun könnte
Ich bitte um das Ende der Zeit
Das ist alles, was ich tun kann, ooh, ooh
Bitten um das Ende der Zeit
Damit ich meine Zeit mit dir beenden kann

Und es ist lange her und es ist weit weg
Und es war so viel besser, als es heute ist«

Meat Loaf: Paradise by the dashboard light

Advertisements