„Now I need a place to hide away.“

»Gestern noch
Schien all mein Ärger weit, weit weg,
Nun ist er wieder da, sieht danach aus, dass er bleibt.
Oh, ich denk‘ ans Gestern noch.

Plötzlich,
Bin ich nicht mehr halb der Mann, der ich war,
Da hängt ein Schatten über mir.
Oh, das Gestern kam ganz plötzlich.

Warum sie
Gehen musste, ich weiß es nicht, sie wollt’s nicht sagen.
Ich sagte
Etwas Falsches, nun sehne ich mich nach dem Gestern.

Gestern noch
War Liebe so ein einfaches Spiel,
Jetzt brauch‘ ich einen Platz, mich zu verstecken,
Oh, ich denk‘ ans Gestern noch.

Warum sie
Gehen musste, ich weiß es nicht, sie wollt’s nicht sagen.
Ich sagte
Etwas Falsches, nun sehne ich mich nach dem Gestern.

Gestern noch
War Liebe so ein einfaches Spiel,
Jetzt brauch‘ ich einen Platz, mich zu verstecken,
Oh, ich denk‘ ans Gestern noch.«

Eva Cassidy: Yesterday

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPmusic abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.