„We’re just two lost souls swimming in a fish bowl.“

»So, also du denkst, du könnest unterscheiden
Zwischen Himmel und Hölle,
Blauem Himmel und Schmerz.
Kannst du ein grünes Feld
Von einem kalten, stählernen Gleis unterscheiden?
Ein Lächeln von einem Schleier?
Glaubst du, du kannst das unterscheiden?

Haben sie dich dazu gebracht,
Deine Helden gegen Geister einzutauschen?
Heiße Asche gegen Bäume?
Heiße Luft gegen eine kühle Brise?
Einen schwachen Trost gegen Veränderung?
Und hast du eine Statistenrolle im Krieg
Gegen eine Hauptrolle in einem Käfig getauscht?

Wie sehr ich, wie sehr ich wünschte, du wärest hier.
Wir sind nur zwei verlorene Seelen,
Die in einem Goldfischglas schwimmen,
Jahr um Jahr,
Laufen immer über das gleiche, alte Gelände.
Was haben wir gefunden?
Nur die gleichen alten Ängste.
Ich wünschte, du wärest hier.«

Pink Floyd: Wish You Were Here

Advertisements

9 Gedanken zu “„We’re just two lost souls swimming in a fish bowl.“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.