„Der Kaffee ist fertig, das klingt für mich wie Musik.“

»Wenn die ersten Sonnenstrahl’n auf meine Aug’n niederfall’n,
dann hör‘ I dei‘ Stimm‘, die wie Glock’n klingt, sag’n.

Wenn I irgendwas net vermiss’n möchte‘,
an jedem neuen Tag, an dem I die Aug’n auf mach‘,
dann sind das diese vier Worte von dir.

Der Kaffee ist fertig, klingt das net ganz einfach herrlich.
Der Kaffee ist fertig, klingt das net ganz einfach lieb.

Wenn die Glock’n achte schlag’n,
und I komm wieder z’spät,
werd‘ I net nervös,
spür I gar kein’n Stress,
wenn du sagst.

Der Kaffee ist fertig, das klingt für mich wie Musik.
Der Kaffee ist fertig, wenn I um achte no‘ lieg‘.

Der Kaffee ist fertig, da werd‘ I gleich wieder müd‘.«

Peter Cornelius: Der Kaffee ist fertig

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPmusic abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu „Der Kaffee ist fertig, das klingt für mich wie Musik.“

  1. Christiane schreibt:

    Und es ist zu einem geflügelten Wort geworden, wie ich immer wieder feststelle, auch das zeugt von der großen Bekanntheit.
    Schöne Rest-Pfingsten & liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

  2. diespringerin schreibt:

    Einen guten Morgen aus Wien, …. schöner Song, alt aber gut :o) …

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.