Sich Zeit nehmen, heißt auch, die Dinge seriell und nicht parallel zu tun.

»Nimm Dir Zeit um zu arbeiten, es ist der Preis des Erfolges.

Nimm Dir Zeit um nachzudenken, es ist die Quelle der Kraft.

Nimm Dir Zeit um zu spielen, es ist das Geheimnis der Jugend.

Nimm Dir Zeit um zu lesen, es ist die Grundlage des Wissens.

Nimm Dir Zeit um freundlich zu sein, es ist das Tor zum Glücklichsein.

Nimm Dir Zeit um zu träumen, es ist der Weg zu den Sternen.

Nimm Dir Zeit um zu lieben, es ist die wahre Lebensfreude.

Nimm Dir Zeit um froh zu sein, es ist die Musik der Seele.

Nimm Dir Zeit um zu genießen, es ist die Belohnung Deines Tuns.

Nimm Dir Zeit um zu planen, dann hast Du Zeit für die übrigen neun.«

Nach einem alten irischen Gebet

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPZitat abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sich Zeit nehmen, heißt auch, die Dinge seriell und nicht parallel zu tun.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.