I was running for the door. The next thing I remember: I was running back for more.

»Ich will nichts mehr davon hören,
es ist eine Schande, dass ich ohne dich leben muss.
Da ist ein Brennen in meinem Herz und ein stampfen
in meinem Kopf. Es macht mich verrückt.

Wir brauchen nicht mehr darüber reden.
Gestern ist nur eine Erinnerung.
Können wir diese Tür schliessen?
Ich habe nur einen Fehler gemacht,
ich wusste nicht was ich sagen soll als du mich Schatz genannt hast.

Kannst du mich mitnehmen, hoch genug,
um über das Gestern hinwegzufliegen?
Kannst du mich hoch genug bringen?
Es ist nie vorbei… und gestern nur eine Erinnerung.
Ich möchte nicht mehr ohne dich leben.
Siehst du nicht wie ich leide?
Und du weisst genau, dass ich für dich leben und sterben würde.
Und ich würde einfach wissen was ich zu tun habe wenn du mich Schatz nennst.

Sag nicht Gute Nacht, sag, dass du für immer bleibst,
oh, jeder Zeit.

Kannst du mich mitnehmen, hoch genug,
um über das Gestern hinwegzufliegen?
Kannst du mich hoch genug bringen?
Es ist nie vorbei…
Gestern ist nur eine Erinnerung, ich renne.
Lief zur Tür hinaus und das nächste, woran ich mich erinnere,
ist das ich zurücklief…

Sag nicht Lebewohl. Sag das du für immer bleibst.
Oh, jeder Zeit…«

Damn Yankees: High Enough

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s