Sind nicht schon die gesellschaftlichen Verhältnisse gewalttätig?

»Gewalt mit Gewalt bekämpfen heißt, neue Gewalt an die Stelle der alten setzen.«

Lew Tolstoi

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPZitat abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sind nicht schon die gesellschaftlichen Verhältnisse gewalttätig?

  1. karfunkelfee schreibt:

    …genau…👌

    Gefällt 1 Person

  2. Sandra Matteotti schreibt:

    Ich mag Tolstoi! Ich sehe es gleich! Drum zieht das Argument „Aber er hat doch auch“ nie nie nie!

    Gefällt 2 Personen

Kommentare sind geschlossen.