Das BÖSE hat gesiegt. | Eine (ge-)wichtige Stimme wurde MUNDTOT gemacht. | Geschichte wiederholt sich nicht? Dass ich nicht lache …đŸ˜„

»TschĂŒss

Liebe Fans, Follower, liebe Leserinnen und Leser.

Wir haben Sie informiert, dass wir seit letztem Jahr extrem von einer Gruppe tyrannisiert werden.Man droht, uns finanziell zu schaden, wie man auf unserer Webseite nachlesen kann.
Allein schon, dass wir Sie informiert haben, reichte wieder mal aus, uns mit Abmahnungen zu drohen.

Uns war nicht bekannt, dass es eine Straftat ist, etwas zu hinterfragen und dann auch noch zu veröffentlichen.

Nein, es sind keine Konzerne. Ok, einige, die es auf uns abgesehen haben, haben zum Beispiel Massentierhaltungen. Es sind aber auch MĂŒtter darunter, die sogar ihre Kinder auf Facebook zeigen.
Wir kennen diese Personen, da wir ja auch Mails und andere Hinweise bekommen.

Es ist uns aber zu mĂŒhselig, unsere Zeit mit AnwĂ€lten zu verbringen, oder immer wieder erklĂ€ren zu mĂŒssen, woher wir Quellen, Bildmaterial u. s. w. haben, wenn doch alles in unseren Artikeln steht.

Als wir 2013 gebeten wurden, weiter zu schreiben, haben wir es getan. Wir haben mittlerweile mit Konzernen Dialoge gefĂŒhrt und auch uns mit unterschiedlichen Ministerien und Bundestagsabgeordnete auseinander gesetzt.

Doch jetzt ist Schluss. Wir wollten eine bessere Welt fĂŒr unsere Kinder und Enkelkinder, aber jetzt sind auch diese in Gefahr, denn wie heißt es in der Drohung auf unserer Webseite, dass man auch vor denen nicht halt machen wird.

Wir haben unser Haushaltsgeld in die Netzfrauen gesteckt, waren sparsam, um uns das leisten zu können. Aber dass unsere MÀnner arbeiten, damit wir das Geld zum Anwalt bringen können, sehen wir nicht mehr ein.

Sollten jetzt einige schreiben, dass wir weitermachen sollen, damit DIE nicht gewinnen, dem sei gesagt, wir haben lange geschwiegen, alles hingenommen, aber DIE hören nicht auf.

Wir haben unser Leben lang schwer arbeiten mĂŒssen, Lisa und Ulla sind schon auf Rente und Doros Mann kommt jetzt auf Rente und da haben wir uns ein anderes Leben gewĂŒnscht und nicht diese QuĂ€lerei
und Tyrannei, die wir zurzeit erleben mĂŒssen.

Wir hÀtten gerne noch weitergemacht, aber so nicht.

Wir bedanken uns fĂŒr Ihre mentale UnterstĂŒtzung und werden jetzt die Zeit, die wir sonst fĂŒr Recherchen aufgebracht haben, bei AnwĂ€lten verbringen mĂŒssen.
Vielen Dank, dass Sie uns solange begleitet haben, passen Sie auf sich auf.

Vielen Dank

Netzfrauen«

Quelle: https://www.facebook.com/Netzfrauen/posts/1628932597119717

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPlink abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Das BÖSE hat gesiegt. | Eine (ge-)wichtige Stimme wurde MUNDTOT gemacht. | Geschichte wiederholt sich nicht? Dass ich nicht lache …đŸ˜„

  1. Dao Humanyu schreibt:

    Schweinerei! Einfach nur eine perverse Welt!

    GefÀllt 1 Person

  2. Ulli schreibt:

    das ist erschĂŒtternd!

    GefÀllt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das MenĂŒ/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklĂ€rst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.