An der, die nicht ist oder an der, die war. Dabei ist sie immer in uns und wir können sie jeden Tag selbstlos verschenken …

» Wir zerbrechen nicht an der Liebe, sondern an dem Verlangen danach. «

Grey’s Anatomy

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPZitat abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu An der, die nicht ist oder an der, die war. Dabei ist sie immer in uns und wir können sie jeden Tag selbstlos verschenken …

  1. christahartwig schreibt:

    Wie wahr!

    Gefällt 2 Personen

Kommentare sind geschlossen.