Welche Klassiker hast du gelesen? | 969/1000 Fragen an dich selbst

Zuerst musste ich einmal schauen, was überhaupt die Klassiker der Weltliteratur sind. Ich befürchte, dass ich nicht allzu viele gelesen habe:
Gullivers Reisen von Jonathan Swift, viele Märchen der Brüder Grimm oder von Hans Christian Andersen, Max und Moritz von Wilhelm Busch, Die Abenteuer des Tom Sawyer von Mark Twain, Winnetou von Karl May, Die Abenteuer des Huckleberry Finn von Mark Twain, Die Verwandlung von Franz KafkaDer Zauberberg von Thomas Mann, Berlin Alexanderplatz von Alfred Döblin, Tod auf dem Nil von Agatha Christie, Tagebuch der Anne Frank von Anne Frank, Die Farm der Tiere von George Orwell, Pippi Langstrumpf von Astrid Lindgren, Die Blechtrommel von Günter Grass, Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt, Sofies Welt von Jostein Gaarder.

Bücher, die mir in den offiziellen Aufzählungen fehlen und die ich gelesen habe: Transit von Anna Seghers und Der erste Kreis der Hölle von Aleksandr Solzhenitsyn.

Die Frage wurde zufällig ausgewählt.


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPtausendFragen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.