Bist du schon einmal irgendwo gewesen, wo du nur Sand und Wasser um dich herum gesehen hast? | 785/1000 Fragen an dich selbst

Die älteste Erinnerung an Sand und Wasser um mich herum geht in die frühe Kindheit zurück. So ungefähr im Alter von fünf Jahren. Ein Familienurlaub an der Ostsee in Heiligenhafen. Mit einem Boot ging es an irgendeinen Strand, mit Strandkorb und Sandburg und vielen Muscheln. Mit der blauen, langstieligen Schaufel Gräben ziehen, die mit der nächsten Welle durch Wasser geschliffen und mit Sand gefüllt wurden. Als Kind habe ich dort nur blauen Himmel und Sand und Wasser und Beine gesehen. Mein erster Drache – die nächste Böe riss ihn mir aus der Hand. Eine Möwe kackte mir auf die Schulter. – Mit der stetigen Klimaerwärmung steigen die Chancen, mehr Orte zu finden, an denen man nur Sand und Wasser um sich herum sehen kann …


Die Frage wurde zufällig ausgewählt.


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPtausendFragen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.