25.02.1993 | Mike Zerna (22)

»Am 19. Februar 1993 wird der 22-jährige Mike Zerna bei einem Angriff von rechten Skinheads auf linke Jugendliche in Hoyerswerda (Sachsen) zusammengeschlagen. Unter den Angreifern befinden sich drei Jugendliche, die wegen fremdenfeindlicher Gewalttaten vorbestraft sind. Sie prügeln mit Rufen wie „schlagt die Zecken tot“ auf Konzertbesucher und den Fahrer der Band ein. Als Mike Zerna bereits reglos am Boden liegt, kippen sie zusätzlich ein Auto auf ihn. Der 22-Jährige stirbt sechs Tage später an seinen schweren Verletzungen. Weil Polizei und Sanitäter erst eine Stunde nach dem Überfall am Tatort eintreffen, sind sie nach Auffassung des Landgerichts Bautzen mitverantwortlich für den Tod. Im Juli 1994 werden zwölf Tatbeteiligte im Alter von 19 bis 25 Jahren zu Bewährungs- und Haftstrafen von bis zu vier Jahren verurteilt.«

Quelle: https://www.amadeu-antonio-stiftung.de/todesopfer-rechter-gewalt/mike-zerna-staatlich-anerkannt/


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter TrGiD abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.