Wie breitet sich das Coronavirus aus?: RKI bekommt Handydaten von Deutscher Telekom – Wissen – Tagesspiegel

Die Telekom überlässt dem RKI Kundendaten, mit denen Bewegungsströme von Handynutzern nachvollzogen werden können.

Quelle: Wie breitet sich das Coronavirus aus?: RKI bekommt Handydaten von Deutscher Telekom – Wissen – Tagesspiegel


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPcoronavirus abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wie breitet sich das Coronavirus aus?: RKI bekommt Handydaten von Deutscher Telekom – Wissen – Tagesspiegel

  1. sori1982 schreibt:

    Ach, das dürfte wohl kein österreichisches Phänomen mehr sein… aber hier bei uns werden die Bewegungsdaten zwecks „Kontrolle“ ausgewertet, ob die BürgerInnen auch brav zuhause bleiben.

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.