Hyperhedonie XIV: Ein Paar

An Funny van Dannen scheiden sich die Geschmäcke. Man liebt ihn oder man „hasst“ ihn, weniger ihn als seine Songs. Die Hälfte seines Werks mag ich nicht, die andere liebe ich dafür.

Wenn jemand ein Liebeslied schreibt, der normalerweise keine Liebeslieder komponiert, dann wird oft etwas Besonderes daraus. Und das ist es: voller Sehnsucht, voller Zärtlichkeit, voller Augenzwinkern, berührende Textzeilen über einer gefühlvoll schwebenden Melodie.

Ich hoffe, du bist nicht anhedonisch [1] und kannst diesen Song genauso genießen, wie ich:

» Sie sagt: Ich bin schwanger, und er fragt sie: Von mir?
Sie sagt: Blöder Blödmann, und er holt sich ein Bier
Sie kennen sich noch nicht sehr lang, neun Wochen, oder zehn
Jetzt ziehen sie sich an, sie sagt: Komm lass uns Tanzen gehen
Sie sind ein Paar, eins von Millionen
Sie sind ein Paar mit ein paar Illusionen
Sie sind ein Paar, sie wollen zusammen ziehen
Denn er liebt sie und sie liebt ihn

Sie fahren in den Jo-Jo-Club, dann in die Poster-Bar
Und dann noch in den Schleusenkrug, die Nacht ist wunderbar
Dann gehen sie zu Fuß zu ihr, es ist schon fünf Uhr dreißig
Da ruft er laut: Ich liebe dich, und sie sagt leise: Weiß ich

Sie sind ein Paar, eins von Millionen
Sie sind ein Paar mit ein paar Illusionen
Sie sind ein Paar, sie wollen zusammen ziehen
Denn er liebt sie und sie liebt ihn

Sie gehen am Kanal entlang, es ist schon Ende März
Sie streichelt sein Schlüsselbein und er streichelt ihr Herz
Sie sehen die Sonne aufgehen und es ist nicht mehr weit
Sie schweigen und sie teilen sich die letzte Lucky Light

Sie küssen sich auf einer Bank
Im Mendelssohn-Bartholdy-Park

Sie sind ein Paar, eins von Millionen
Sie sind ein Paar mit ein paar Illusionen
Sie sind ein Paar, sie wollen zusammen ziehen
Denn er liebt sie und sie liebt ihn «

Funny van Dannen
Ein Paar

https://youtu.be/PPXxrEcYSFc

https://open.spotify.com/track/6CSn4GVgXyj3VRMyGZiKy0?si=2MCTdn1IQIKhwkOJ24WeFA

[1]: https://www.psychologie-heute.de/leben/40758-wenn-musik-kalt-laesst.html


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.