Wie zerbrechlich wir doch sind. | Hyperhedonie XVIII

Für alle Opfer von Gewalt. Und Gewalt kann bereits mit einem lauten Wort beginnen. Gewalt traumatisiert uns. Vor allem in der Kindheit. Und sie brennt sich ein. In unsere Gedanken, in unser Herz, in unsere Seelen. Wer Glück im Unglück hat, bei dem vernarbt es – anderen verbleibt eine schwärende Wunde.

Ich hoffe, du bist nicht anhedonisch [1] und kannst diesen Song genauso genießen, wie ich:

» Wenn Blut fließt,
wenn Stahl und Fleisch eins geworden sind,
wenn die späte Sonne vergossenes Blut trocknet,
kommt am nächsten Tag der Regen und spült alles fort.
Nur im Gedächtnis, in unserem Gedächtnis bleibt etwas,
und das bleibt für immer.

Vielleicht war dieser eine, finale Akt nötig,
um einen Streit, der ein Leben lang angedauert hat, zu Ende zu bringen:
dass allen, die unter einem zornigen Stern zur Welt kamen,
Gewalt nichts bringt, nie etwas bringen konnte.

Der Regen wird weiter fallen,
immer wieder, immer danach,
so, als weinten die Sterne,
und der Regen sagt uns, wie zerbrechlich wir sind,
wie sterblich. «

– SWR3 Lyrics, https://www.swr3.de/musik/poplexikon/lyrics/sting-fragile–songtext-deutsche-bersetzung–lyrics-100.html

Sting: Fragile

https://youtu.be/uQGkzqtQiOI

https://open.spotify.com/track/5e6LzdhHxKBj6gbXnz1UkP?si=qV98CjQyTdyHKRAh7X6VQQ

[1]: https://www.psychologie-heute.de/leben/40758-wenn-musik-kalt-laesst.html


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wie zerbrechlich wir doch sind. | Hyperhedonie XVIII

  1. Christiane schreibt:

    Seit Erscheinen unverrückbar auf der Liste meiner Lieblingslieder. Danke dir! 😍🎶
    Sonntagmorgenkaffeegruß 😁🌥️🎶☕🎂👍

    Gefällt 2 Personen

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.