„Mir tat es gut, Zeit zu haben – zum Buddeln, Spielen, Träumen.“

» […] In den Industrienationen finden es manche Kinder toll, wenn sie schulfrei haben.

Mädchen und Jungen aus ärmeren Ländern ist es dagegen sehr wichtig, lernen zu dürfen. Das hat mir zum Beispiel ein Mädchen aus einem Armenviertel in Südafrika geschrieben.

Ein anderes Mädchen aus Afghanistan erzählte, dass es nach dem Krieg zuerst draußen bei 45 Grad Celsius unterrichtet wurde, bis eine Schule fertig gebaut war.

Auch dass die Eltern genug Geld für die Schuluniform haben, ist nicht selbstverständlich.

Manche Kinder aus ärmeren Ländern wünschen sich einen tollen Job und ein gutes Einkommen, um ihre Familie später unterstützen zu können.
… | …
Ich leite Tanz- und Entspannungskurse für Kinder. […] weil ich im Tanzen und in den Entspannungstechniken Möglichkeiten sehe, Kinder zu stärken, sie in ihren Talenten zu fördern. Ich versuche, die Kinder zu befähigen, sich mitzuteilen und gelassener durchs Leben zu gehen.
… | …
Ich habe Schulen in verschiedenen Ländern angeschrieben. Oft haben Lehrer dann eine Unterrichtsstunde zum Thema Glück gehalten und ihre Schüler in diesem Rahmen Briefe schreiben lassen. Außerdem habe ich Hilfsorganisationen für Kinder in ärmeren Regionen kontaktiert. In einer australischen Kinderzeitschrift wurde über mein Projekt berichtet. Und jeder findet auf meinem Blog „Children’s Happy Days“ [1] einen Brief von mir an Kinder in vier verschiedenen Sprachen, auf den sie antworten können.
… | …
Wir sollten sie viel öfter fragen, was sie glücklich macht. Kinder wissen das meist genau und antworten wie aus der Pistole geschossen.
… | …
Wie können Eltern ihre Kinder glücklich machen?
Indem sie ihnen das Gefühl geben, präsent zu sein, wenn sie mit ihnen zusammen sind. […] Zum Beispiel können Eltern und Kinder auf dem Heimweg vom Kindergarten bewusst die schönen Blumen bestaunen, eine kleine Pause auf einer Bank machen oder die rosa Wölkchen am Himmel entdecken. Kinder begeistern sich für Dinge, die für Erwachsene banal sind. Wir sollten uns öfter mal von ihrer Freude mitreißen lassen.
… | …
Die grauen Tage gehören ebenso dazu wie die bunten. Wichtig ist, dass das Glück im Leben einen Platz hat. Wir unterschätzen, wie verständnisvoll Kinder sind.
… | …
Wenn Eltern merken, dass sie beispielsweise total im Stress sind, und das kindgerecht formulieren, besteht eine große Chance, dass die Kinder sie sogar aufheitern.
[…] «

Nele Langosch, Karina Sillmann (Children’s happy days)  ::  Baby & Familie  ::  03.12.2020  ::  Briefe von Kindern: Was mich glücklich macht  ::  https://www.baby-und-familie.de/Familie/Briefe-von-Kindern-Was-mich-gluecklich-macht-561479.html

[1]: https://childrenshappydays.wordpress.com/

Anmerkung:
Ausgewählte Kinderbriefe aus aller Welt übers Glücklichsein (mit einem Vorwort von UNICEF-Botschafterin Eva Padberg) sind bei Eden Books erschienen, erhältlich in allen Buchhandlungen und im Versand, z.B. bei jpc (dem Versandhändler meines Vertrauens): https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/karina-sillmann-ein-schoener-tag-ist-ein-tag-an-dem-ich-tanzen-kann/hnum/10273240 Dieses Buch hat eine festen Platz auf dem Tisch in meinem Wohnraum.


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.