„Dann muss man zivilisiert miteinander reden, sich auch mal streiten, und anschließend trinkt man auch wieder ein Bier miteinander“

Vladimir Balzer, Ulrich Matthes :: Deutschlandfunk Kultur FAZIT :: 26.04.2021 :: Ulrich Matthes zur Aktion #allesdichtmachen: „Bei allen liegen die Nerven blank“

» […] Der Schauspieler Ulrich Matthes empfindet die Debatte um die satirisch-ironisch gemeinte Aktion #allesdichtmachen als „furchtbar“, auch wenn er die Videoaktion immer noch für „misslungen“ hält.

„Ich finde es schrecklich, wie meine Kolleginnen und Kollegen jetzt bedroht werden“, sagt Matthes: „Die Rufe nach irgendwelchen Berufsverboten sind grotesk.“
… | …
auch bei einer missglückten Aktion müssten die Beteiligten das Recht haben, sie zu veröffentlichen. Genauso seien jedoch auch die Zweifel und die vorgetragene Kritik sinnvoll. „Beides muss seine Berechtigung haben“
… | …
Jede Äußerung und jede künstlerische Äußerung werde in einer Demokratie mit einer Gegenäußerung konfrontiert. „Dann muss man zivilisiert miteinander reden, sich auch mal streiten, und anschließend trinkt man auch wieder ein Bier miteinander“
… | …
„Ich kann wirklich nur geradezu flehentlich darum bitten, auf beiden Seiten abzurüsten, miteinander im Gespräch zu bleiben oder überhaupt wieder ins Gespräch zu kommen.“ […]

„Nach über einem Jahr liegen bei allen Menschen die Nerven blank. Wir alle haben die Schnauze von Corona voll“
[…] «

Vladimir Balzer, Ulrich Matthes  ::  Deutschlandfunk Kultur FAZIT  ::  26.04.2021  ::  Ulrich Matthes zur Aktion #allesdichtmachen: „Bei allen liegen die Nerven blank“  ::  https://www.deutschlandfunkkultur.de/ulrich-matthes-zur-aktion-allesdichtmachen-bei-allen-liegen.1013.de.html?dram:article_id=496329


Sollte sich der Urheber des hier verlinkten und zitierten Artikels durch das Posten dieser Verlinkung oder dem ganz oder teilweisen Zitieren aus dem verlinkten Artikel in seinem Urheberrecht verletzt fühlen, bitte ich um einen kurzen Kommentar und einen Beleg der Urheberschaft. Das Beanstandete wird dann unverzüglich entfernt. Ich möchte, durch die Zitate, meine LeserInnen motivieren, den vollständigen Artikel des Urhebers zu lesen. | Eventuelle Werbung in optischer Nähe zu diesem Artikel stammt nicht von mir, sondern vom Social-Media-Hoster. Ich sehe diese Werbung nicht und bin nicht am Verdienst oder Gewinn beteiligt.

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPLink, RSOPRadio abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.