Tu as le choix (frei nach Element Of Crime). | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

recherchiere

was benötigt wird


Gemüse-Sticks mit Dip

frische Früchte

Sandwiches

kleine Wraps

Guacamole

Couscous-Salat

Zitronen-Ingwer-Limo


Picknickkorb

Kühlakkus

Teller

2 Messer

2 Gabeln

2 Löffel

2 Becher

Servietten

Sonnencreme

Malefiz

2 Pullover


setze mich

solange auf eine Picknickdecke

an den Rhein

in die Auen

bis du dich

entweder

zu mir setzt

oder

ich skelettiert bin


eine verwegene Idee

Tu as le choix (frei nach Element Of Crime).
Baracke, lau, widerfahren | abc.etüden

Ein Beitrag zu:


Dieser Artikel ist unter CC BY-NC-ND 4.0 lizenziert. [Teilen erlaubt mit Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung]



Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPfiction, RSOPPegasus abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Tu as le choix (frei nach Element Of Crime). | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

  1. puzzleblume schreibt:

    Malefiz, das Spiel, bei dem es vorwärts und rückwärts geht oder auch nicht – was für ein feines Detail!

    Gefällt 1 Person

  2. Katharina schreibt:

    Vielleicht setzt sich auch eine fremde Person dazu. Manchmal braucht man einfach irgendjemanden, um sich weniger einsam zu fühlen.

    Gefällt 1 Person

  3. Werner Kastens schreibt:

    Wenn die Leiche erst in 11-2022 gefunden wird, kannst Du ja ruhig schlafen. Deine Spuren sind dann wohl schon verwischt.

    Gefällt 1 Person

  4. nandalya schreibt:

    Skelettiert? Bernd, wir müssen reden! 🤣😂

    Gefällt 1 Person

  5. nellindreams schreibt:

    Oh… wie viele da wohl in den Rheinauen…? 😱 Kürzlich sah ich nichts dergleichen, aber ich muss bei Gelegenheit mal schauen! 😉
    Dienstagsgrüße!

    Gefällt 2 Personen

  6. Christiane schreibt:

    Eine verwegene, wenn auch hübsche und in ihrer Konsequenz sehr verzweifelte Idee :-( Dann hoffe ich mal, dass sie sich beeilt und er nicht zu lange warten muss. ;-)
    Danke nicht nur für die Etüde, sondern auch für die Musik. Kannst du schon sagen, ob du dich an den Adventüden beteiligen möchtest?
    Vormittagskaffeegrüße (zweiter Becher) am PC, daher „unbunt“, aber nicht weniger herzlich … :-D

    Gefällt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.