Grundlsee. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Ich sitze am Strand

Blicke übers glatte Wasser

Beobachte einen Wasserläufer bei der Paarung

Dahinter fällt der Blick auf die Villa Roth

Schäme mich für Goebbels

Der sie nutzte


Es ist schwülwarm

Ich schlafe ein

Schwitze im Schlaf

Träume vom Similaungletscher

Der langsam von dannen schmilzt


Werde wach vom Donnergrollen

Ein Gewitter zieht auf

Regen fällt

Die Lebensgeister kehren in mich zurück

Stelle mich im Heuschober unter

Schalte die Radio-App ein

Nachrichten im Sommerloch

Baerbock hätte bereits als Achtjährige

In der Grundschule abgeschrieben

Die Auswahl der Meldungen

Der Nachrichtenredaktion reine Willkür


Das Gewitter zieht vorbei

Ich gehe zurück nach Gößl

Aus der Ferne dringen Fetzen

Von Blasmusik an mein Ohr

Konzert im Kurpark

Am Wegesrand Neubauten

Mit Dachbegrünung

Die Klimakatastrophe werden sie

Nicht aufhalten


Eine Tabanidae auf meinem linken Arm

Die rechte Hand wird zur Fliegenklatsche

Ausgebremst


Zurück in der Pension

Sitze ich auf dem Balkon

Und schaue in die beginnende Nacht

Im Radio ein Fußballspiel

Ein Hummels schießt ein Eigentor

Die Mannschaft verliert zum ersten Mal

Ihr Auftaktspiel der europäischen Meisterschaft

Die Wettmafia reibt sich die Hände


Glühwürmchen ziehen vorbei

Hinterlassen eine kurzlebige Leuchtspur

Wetterleuchten hinter den Bergen

Anderswo gewittert es

Erfrischend die alkoholfreie Weiße

Bettschwere treibt mich ins Zimmer

Falle in unruhigen Schlaf

Träume wieder vom Similaungletscher

Ob Ötzi ihn überquert hat

Grundlsee.
Dachbegrünung, Eigentor, Fliegenklatsche, Glühwürmchen, Konzert, Lebensgeister, Regen, Similaungletscher, Sommerloch, Wasserläufer, Wetterleuchten, Willkür | abc.etüden

Ein Beitrag zu:

  • Der Dienstag dichtet  |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt
  • abc.etüden  |  Christiane  |  7 (mehr geht immer) aus 12 Wörtern (Dachbegrünung, Eigentor, Fliegenklatsche, Glühwürmchen, Konzert, Lebensgeister, Regen, Similaungletscher, Sommerloch, Wasserläufer, Wetterleuchten, Willkür)

Dieser Artikel ist unter CC BY-NC-ND 4.0 lizenziert. [Teilen erlaubt mit Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung]



Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Ragbag Today:

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter RSOPfiction, RSOPPegasus abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Grundlsee. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

  1. Pingback: 7 aus 12 | Etüdensommerpausenintermezzo II-2021 | Irgendwas ist immer

  2. Werner Kastens schreibt:

    Ich finde die Form, in der Du wie ein Reporter berichtet hast, sehr gelungen.

    Gefällt 1 Person

  3. wildgans schreibt:

    Weit führende Gedanken.
    Gefällt mir SEHR!
    Gruß von Sonja

    Gefällt 1 Person

  4. Katharina schreibt:

    Eine interessanter Gedankenspaziergang mit vielen Themen. Ich mag, dass du ihn mit einem „realen“ Moment verbunden hast.

    Gefällt 1 Person

  5. Christiane schreibt:

    Ich mag, wie du durch den Traum vom eisigen Gletscher quasi aus dem schwülwarmen Urlaubsalltag ausbrichst. Gefällt mir, nimmt mich mit, in aller Zwiespältigkeit. Danke dafür! 😁
    Herzliche Morgenkaffeegrüße! 😁🌞🌼🌳☕🍪👍

    Gefällt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.