Archiv der Kategorie: RSOPcinema

Achtung: Dieser Film konfrontiert sie mit unerträglichen Szenen aus dem Alltag von Leistungsempfängern.

„Ich, Daniel Blake.“ von Ken Loach, 2016 Blair, Schröder, Hartz, Müntefering, Clement und – noch nie musste ich mich für einen Bundespräsidenten schämen – Steinmeier, die Verfasser/Architekten des Schröder-Blair-Papiers und der Agenda-2010/Hartz-IV, die politisch Verantwortlichen für diese Schande. Mir schwant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcinema | Verschlagwortet mit

おくりびと | Okuribito | Nokan – Die Kunst des Ausklangs (2008)

„Hab eine gute Reise. Wir alle sehen uns wieder.„ https://de.wikipedia.org/wiki/Nokan_%E2%80%93_Die_Kunst_des_Ausklangs

Veröffentlicht unter RSOPcinema | Verschlagwortet mit , ,

»Lieber das Leben verlieren als die eigene Würde und Identität. Deswegen habe ich meine Heimat verlassen.«

Ein Augenblick Freiheit | Regie: Arash T. Riahi | Drehbuch: Arash T. Riahi | Österreich/Frankreich 2008 »Zwei junge Iraner, Ali und Merdad, verlassen den Iran, um ihre Cousine, die siebenjährige Asy, und deren fünfjährigen Bruder Arman zu ihren Eltern nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPcinema | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,