Archiv der Kategorie: RSOPlink

Lewis Hamilton: “ […] ich kann das nicht länger ignorieren.“

» […] „Ich habe vor zwei Jahren aufgehört, rotes Fleisch zu essen. In diesem Jahr habe ich auch kein Huhn mehr gegessen, dann bin ich quasi rückfällig geworden, nun habe ich erneut aufgehört. Fisch war der nächste Schritt. Der Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir haben zugelassen, dass wir sie entmenschlichen.“ – „Wir haben zugelassen, dass unteilbare Menschenrechte relativiert werden.“

» […] “Wir müssen verhindern, dass sich Menschen illegal auf den Weg machen.” Das Volk nickt. Wohl meist nicht wissend, dass es keine legale Möglichkeit gibt nach Europa zu kommen. … | … Die AFD heißt AFD, weil die Bezeichnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Warum reden wir nicht gleich miteinander, statt uns bei einem Date erst Kulturprogramm zu geben?“

» […] Wer hat eigentlich diese unsinnige Konvention eingeführt, dass man sich bei einem ordentlichen Date irgendetwas ansehen muss? Einen Film, eine Ausstellung, ein Theaterstück oder eine Band – sogar für unverbindlichen Sex muss man erst mal netflixen. Zwei Menschen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Autofahren ist heilbar.“ – „Das verkehrsgerechte Kind oder der kindgerechte Verkehr, die verkehrsgerechte Stadt oder der stadtgerechte Verkehr?“ [1]

» […] Nach 1945 haben Autofahrer weltweit mehr als 100 Millionen Menschen getötet. Das sind doppelt so viele wie im Zweiten Weltkrieg ermordet wurden. Sind Autofahrer Mörder? … | … „Der Tribut, den tödliche Unfälle fordern, ist unakzeptabel hoch“ … … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Herr Gauland, eine Menge von Vogelschiss ist ein Misthaufen, und auf den gehören Sie in der deutschen Geschichte.“

Martin Schulz (SPD): „Vielen Dank, Herr Präsident. – Da Herr Gauland eine Zwischenfrage nicht zugelassen hat, erlaube ich mir, eine Zwischenbemerkung zu machen. Die Reduzierung komplexer politischer Sachverhalte auf ein einziges Thema, in der Regel bezogen auf eine Minderheit im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

„The only thing we have to fear is fear itself“

» […] „Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ … | … Wer bereitwillig zulässt, dass seine Freiheit eingeschränkt wird, tritt schließlich notwendigerweise seine persönlichen Freiheitsrechte an andere – seien es Einzelpersonen, staatliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hoher Wohnstandard, Autobesitz, Fernreisen, bevorzugt im Flugzeug, sowie üppigen Konsum von weiteren Gütern und Dienstleistungen.

» […] Die „imperiale Lebensweise“ beutet nicht nur die Natur aus. Sie vergrößert auch die soziale Kluft zwischen Norden und Süden. … | … Die wachsende Wirtschaft lässt das Kapital der Natur schrumpfen. Das wissen wir seit 1972 … | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPlink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen