Archiv der Kategorie: RSOPPegasus

Anziehung. | Der Dienstag dichtet

Ich bin die Motte du bist das Licht Verbrennen möchte ich nicht Mein Beitrag zu Katharinas „Der Dienstag dichtet„: https://kathakritzelt.com/2021/06/15/mein-schiff-der-dienstag-dichtet/  |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt Dieser Artikel ist unter CC BY-NC-ND 4.0 lizenziert. [Teilen erlaubt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Trauer | Der Dienstag dichtet

Trauer lähmt. Mein Beitrag zu Katharinas „Der Dienstag dichtet„: https://kathakritzelt.com/2021/06/08/suse-momente-der-dienstag-dichtet/  |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt Dieser Artikel ist unter CC BY-NC-ND 4.0 lizenziert. [Teilen erlaubt mit Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung] Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Tu as le choix (frei nach Element Of Crime). | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

recherchiere was benötigt wird Gemüse-Sticks mit Dip frische Früchte Sandwiches kleine Wraps Guacamole Couscous-Salat Zitronen-Ingwer-Limo Picknickkorb Kühlakkus Teller 2 Messer 2 Gabeln 2 Löffel 2 Becher Servietten Sonnencreme Malefiz 2 Pullover setze mich solange auf eine Picknickdecke an den Rhein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

Fluttering of the blue hour. | Der Dienstag dichtet

Mit Beginn der abend-blauen Stunde drehen Zwei vor meinem Fenster ihre flotte Runde Lautlos gleiten sie dahin waagerecht senkrecht diagonal und schlagen mit Insekten sich die Bäuche voll Augenscheinlich ist ihr Hunger sehr erheblich ihr Ultraschall dagegen kaum vernehmlich Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schwanken. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Ich sitze unbehaustin der Barackemeines lauen Lebens Frage michbleibe ichoderbreche ich auf Ich weißwas warbin unsicher im Jetztundhabe Angstvor demwas mir widerfahren könnte Schwanken. Ein Beitrag zu: Der Dienstag dichtet  |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

60 bpm | Der Dienstag dichtet

Mein Herz braucht keine Atempause es schlägt bum-bum bum-bum bum-bum ruhig gefasst gleichmäßig optimistisch lauschend in die Stille Mein Beitrag zu Katharinas „Der Dienstag dichtet„: https://kathakritzelt.com/2021/05/11/hande-der-dienstag-dichtet/ |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt Dieser Artikel ist unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Erlösung. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

er holt tief Luft einmal zweimal dreimal er holt Luft so tief wie er nur kann spannt alle Muskeln an so fest er nur kann berstend, explosionsartig reißen die Schnüre, und fliegen die Ösen aus dem viel zu engen Korsett … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Stillleben. | Der Dienstag dichtet

Zwei grüne Becherstehen sich auf dem Tischschräg gegenüber.Der Kaffee – lange ausgetrunken. Mittig steht das offene Gefäßmit der Hafermilch,die langsam austrocknet. Irgendwo dazwischen, unberührt,die Schokolade,die vegane mit Sesam. Die Teelichter –seit einer Woche erloschen. Sie sei schwanger,ihr ging’s zum Kotzen.Wunschkind.Kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Spuren. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Ihre Finger streichen über die fettigen Flecken und die tiefe Delle an der Wand – Sie waren einmal glücklich sehr – Anfangs flogen Küsse später dann Worte zuletzt die Pfanne mit dem heißen Fett und den veganen Schnitzeln – Danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Das Glück liegt auf der Straße … | Der Dienstag dichtet

Das Glück liege auf der Straße;so sagt MAN.Ich habe nachgeschautund wäre fast überfahren worden.Außer Asphalt, Fahrbahnmarkierungen,und einzelnen Kadavernhabe ich nichts gefunden.MAN täuscht sich.Suchen lässt sich Glück nicht.Finden lässt sich Glück nicht.Glück ist immer schon da.In uns.Tief verborgen.Oft überlagert.Vom Rauschen anderer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

narrenhaft | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Sonnenhut, haltlos, massieren | abc.etüden & Der Dienstag dichtet Deine schöne Seele strahlt so stark – vor einem Seelenbrand schütz‘ ich die Meine, mit einem seelengroßen bunten Sonnenhut. „Mein Leben ist wie leise See“ – und droht doch haltlos in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

mutlos | Der Dienstag dichtet

SchweigenistkeineIgnoranz,istkeineAblehnung.ImGegenteil.ZuvieleWörtersteckenfest. Mein Beitrag zu Katharinas „Der Dienstag dichtet„: https://kathakritzelt.com/2021/04/06/zusammen-der-dienstag-dichtet/ |  Katharina  |  Dienstag ist Gedichtetag, was mich gerade bewegt Dieser Artikel ist unter CC BY-NC-ND 4.0 lizenziert. [Teilen erlaubt mit Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung] Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Sein Leben …

Dackelfalten, fruchtig, scheppern | abc.etüden & Der Dienstag dichtet Sein Leben … … ein Wackeldackelweil er zu oft nicktzu selten ablehntes macht Dackelfaltenauf seine Stirner müsste es öftereinmal scheppern lassen … er mag es nichtbitter-herber mag esfruchtig-süß Ein Beitrag zu: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare