Archiv der Kategorie: RSOPRadio

„wir müssen nicht das Klima retten, sondern uns“

» […] habe natürlich auch einen Blick auf die ganzen konfessionellen Krankenhäuser, die mit die größten Arbeitgeber sind, inklusive aller Pflegeeinrichtungen – warum gibt es da immer noch Billigfleisch? Warum hat die Kirche als einer der größten Landbesitzer in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine, unsere, Welt am Rande des Abgrunds – am Beispiel einer Megastadt.

» […] „Invisible Demons“ […] handelt vom extremen Klima, wie es in Neu-Delhi schon gegenwärtig ist.… | …Temperaturen bis zu 50 Grad im Sommer, Wassermangel, eine Luftverschmutzung, die für uns in Deutschland unvorstellbar ist. Das sind die Lebensbedingungen in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der heutige Verlust an Artenvielfalt wird in menschlichen Zeitskalen nicht mehr aufzuholen sein.

» […] Laut einer aktuellen Studie wird der Klimawandel insbesondere in Regionen, in denen viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten leben, großen Schaden anrichten: Bei einer Erderwärmung um mehr als drei Grad Celcius sind demnach ein Drittel (34 Prozent) der auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Niederträchtig und in hinterhältiger Weise nennt ein Mitglied des deutschen Ethikrates, etwas zu verbergen, was eigentlich gewollt sei.

» […] Es sei sinnvoll, eine Personengruppe, von der weniger Gefahren ausgehen, anders zu behandeln als eine Gruppe, von der höhere Risiken ausgehen… | …in einer merkwürdig versteckten Haltung Druck auszuüben, dass Personen sich impfen lassen, sei aber etwas anderes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Reduktion um rund zwei Drittel.“

» […] Wir begrenzen Tierversuche und hätscheln unsere Hunde, trotzdem halten wir Nutztiere unter schlimmsten Bedingungen. […] Eigentlich müssten wir auch die Massentierhaltung beenden… | …Die Zahl der Versuchstiere beläuft sich in Deutschland auf rund drei Millionen pro Jahr.… | … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wir setzen auf Eigenverantwortung, das halte ich für eine liberale Gesellschaft für den richtigen Weg.“

» […] Die Demonstranten […] „haben keine Macht in dem Sinne, dass sie für die Bevölkerung stehen. Aber diese Proteste sind ein Seismograph.“… | …„Wer sagt, die Maßnahmen schränken unsere Freiheit ein, der sollte darüber nachdenken, dass die Gesellschaft auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Dann kamen die Straßenlaternen.“

» […] Ohne einen solchen Blick auf die Sterne hätten unsere Vorfahren in dieser vergänglichen Welt vermutlich keine Vorstellung von Ewigkeit entwickelt… | …Denkbar wäre […], dass der immer weiter verblassende Blick auf den Sternenhimmel bei vielen die Erinnerung an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die Resilienz des Waldes steht auf der Kippe.“

» […] Es gibt keinen Urwald mehr. Die gigantischen Stämme schickten bereits unsere Vorfahren ins Reich der Fabeln. Seit Jahrhunderten dient der Wald: Ausgebeutet für die Öfen der Häuser, sein Holz loderte unter den Sudpfannen der Glas-, Salz- und Erzindustrie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Kommentar hinterlassen

„Siemens will damit im Wettbewerb um Talente attraktiver werden und die Motivation der Mitarbeiter steigern.“

» […] „New Normal Working Model“ – mit diesem Anglizismus umschreibt Siemens die neue Freiheit für rund 140.000 Konzern-Angestellte.… | … „dass wir hier dem Wunsch nach Flexibilisierung im Sinne der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachkommen. Und dass wir auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Eines von 1.000 Kindern wird vier bis sechs Wochen nach der Infektion plötzlich wieder krank, schwer krank.“

» […] Kindern macht Covid-19 nicht viel aus, so dachte man lange. Doch das ist ein Irrtum. Kinder können sich mit SARS-CoV-2 anstecken. Corona kann in seltenen Fällen bei Kindern zu schweren Problemen führen. Ärzte sprechen vom Pediatric Inflammatory Multisystem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Fangen wir doch einfach an, unsere nicht-nachhaltigen Gewohnheiten zu verändern.

» […] „Jeder Bewohner der G-7-Staaten [Japan, Kanada und die USA, Frankreich, Italien, Großbritannien – und Deutschland] verursachte durch seinen Konsum den Verlust von vier Bäumen und knapp 60 Quadratmetern Wald im Jahr 2015.“… | …Über 90 Prozent der Abholzungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„dass Menschenrechte ein Leitprinzip auch für die katholische Kirche sein muss“

» […] weil sie eine große Differenz sehen zwischen der Institution der Kirche und ihrem persönlichen Glauben und dem Evangelium, das sie leben.… | …Wir brauchen eine Kirche, die demokratisch strukturiert sein muss, die ihre Gläubigen beteiligen muss und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Ich fühle, wie sich alles wandelt und wie ich selber ändern kann, … denn mit Ändern fängt Geschichte an.“

» […] 15 Prozent des CO2-Verbrauchs eines durchschnittlichen Bundesbürgers entfallen auf die Ernährung. Die Kölnerin Maxi Ganser spart sich rund die Hälfte davon – weil sie […] vegan lebt.… | …dass ich eine Grafik gesehen habe online, auf der zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, RSOPRadio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen