Archiv der Kategorie: RSOPZitat

Wir müssen Menschen intrinsisch motivieren, nicht mit Zahlen.

– Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/ Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Beziehungsstärken entwickeln.

– Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/ Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Führen heißt, so beziehungsorientiert sein, dass man seine MitarbeiterInnen in einer besonderen Form liebt.

– Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/ Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Menschen in Unternehmen sind unzufrieden damit, wie sie geführt werden.

– Marie-Luise Wolff, Entega-Vorstandsvorsitzende, über Leadership im Interview mit Peter Unfried und Harald Welzer, taz FUTURZWEI, Nr. 14/2020, Seite 14, 08.09.2020, https://taz.de/FUTURZWEI/!p5099/ Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.“ [1]

» Deutlicher Ausbau des Radwegenetzes unter Verdrängung von Autostraßen. Reduktion der Parkmöglichkeiten und deutliche Erhöhung der Parkgebühren. Möglichst zeitnahe Sperrung der Innenstädte für Verbrennungsmotoren. Ausweitung komplett autofreier Bereiche. Ausbau des ÖPNV, Ausbau der Bahn. Forcierung selbstfahrender Autos, die dann am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die (Nicht-)WählerInnen goutieren es – seit 06.03.1983.

» „Interessensverbände machen die Politik. Die ziehen die Fäden, an denen politische Hampelmänner hängen, die uns auf der Bühne der Berliner Puppenkiste Demokratie vorspielen dürfen. Diese Politfiguren dürfen dann in den öffentlich-rechtlichen Bedürfnisanstalten bei den Klofrauen Christiansen und Illner ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Lügen, ausgrenzen, gefährden, verletzen und demütigen, kurz: asozial.

»  […] Ich mache mir also keine Sorgen um die Wahrheit. Höchstens darum, dass Lügen in der Öffentlichkeit allzu alltäglich werden. Worum ich mir weit größere Sorgen mache, sind die Leute, die angeblich das Beste wollen, nur eben leider nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen