Archiv der Kategorie: Tierrechte

„Dieser Film entstand im Rahmen meiner Maturaarbeit.“

Veröffentlicht unter Ernaehrung, tierleidfrei, Tierrechte | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Tierversuche: Angst. Qual. Tod. Warum ist Gewalt gegen Tiere erlaubt, wenn sie gegen Menschen verboten ist? Ein Plädoyer für ein Ende des Gemetzels.

„Um eine weniger gewalttätige Gesellschaft ohne all dieses Tierleid zu schaffen, müssen wir daher neue Formen des Produzierens, des Konsumierens, auch des Genießens finden. In manchen Bereichen wirken die Konsequenzen auf den ersten Blick ganz schön radikal. Doch viele Konsequenzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, Tierrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Arme Sau – Leben und Sterben für die Mastindustrie

„Die BUND-Studie zu Hormonen in der Sauenhaltung löste kürzlich eine Welle der Empörung aus. Dabei gerät aus dem Blickfeld, dass der Einsatz von Hormonen nur ein Skandal unter vielen in der industriellen Schweinehaltung ist. Ohne Hormon-Doping würden vielleicht weniger Tiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernaehrung, RSOPLink, Tierrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Debatte über Tierrechte: Mein Käse, die Kuh und Kant

„So klar Sezgins eigene Schlussfolgerung ist, so angenehm unaufdringlich ist dieses Buch. Es ist weder anklagend noch bevormundend. Es ist kein Aufruf zum Medikamenten-Boykott und auch keine Kampfschrift. Es ist einfach ein sehr kluges und sehr nachdenkliches Buch. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, Tierrechte | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Massenschlachtung von Tieren: Schmerzfrei nicht garantiert

„45 Sekunden für die Tötung eines Rinds, beim Geflügel 10.000 Tiere pro Stunde – Die Fehlbetäubungsraten sind hoch | Die Deutschen sind im wahrsten Sinne Fleischfresser, also Carnivoren. 2012 wurden in den über 5.000 Schlachtbetrieben 3.678.831 Rinder, 59.291.063 Schweine und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink, Tierrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen