Schlagwort-Archive: 0310

Schließt Kinder von Tod und Trauer nicht aus.

» […] Bei vielen Themen und Ereignissen mag es zutreffen, dass sie noch nicht für ein Kindergemüt geeignet sind. Ist allerdings ein Kind persönlich davon betroffen und ändert sich das Leben des Kindes, weil ein nahes Familienmitglied gestorben ist, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Sind E-Autos alternativlos?

»  […] Nichts spricht dafür, dass die aufsteigenden globalen Mittelschichten lieber den Bus nehmen, wenn sie sich ein Auto leisten können. Und nichts spricht dafür, dass in der EU Regierungen gewählt werden, die den radikalen Ausstieg aus der privaten Automobilität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

As a child, I knew that the stars could only get brighter and we would get closer.

Now that I’m older The stars should lie upon my face When I find myself alone Feel like I am blind Hercules & Love Affair (Vocal: Antoniy (ANOHNI)): Blind | Album: Hercules & Love Affair | 10.03.2008 Hyperhedonie | a … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die statistisch erstellte »Prognose menschlichen Verhaltens dient der individuellen Handlungssteuerung«. […] Wenn man alles über einen Menschen weiß, kann man sein Verhalten vorhersagen und steuern. [1]

»  […] Tastewise […] ist ein Unternehmen in Tel Aviv, das damit angefangen hat, Speisekarten im Netz zu analysieren, um Vorhersagen über Trends und künftiges Verbraucherverhalten zu treffen. Heute scannt Tastewise allein in den USA wöchentlich 200.000 Speisekarten auf Änderungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPZitat | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Wenn wir nichts absagen würden, würden wir damit mehr Todesfälle riskieren als notwendig, und die Veranstaltungen, die gemacht würden, müssten auch so gerechtfertigt werden, dass man sie gemacht hat.“

» […] Die Absage von Veranstaltungen sei, neben persönlichen Verhaltensregeln, die einzige Möglichkeit die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, sagte der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach im Dlf. Zudem sei es sinnvoll, durch Tests an Schulen festzustellen, wie hoch die Infektionsrate bei Kindern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Wenn wir nichts absagen würden, würden wir damit mehr Todesfälle riskieren als notwendig, und die Veranstaltungen, die gemacht würden, müssten auch so gerechtfertigt werden, dass man sie gemacht hat.“

Was tun gegen rechten Terror? Interview mit Hajo Funke, Extremismusforscher | Deutschlandfunk

Wir brauchen jetzt einen Aufstand der Zuständigen. Hans-Georg Maaßen zeigte sich für Aufklärung nicht sehr zuständig. Die heutigen Signale kommen etwas 20 bis etwa 30 Jahre zu spät. Es hat an einem Bewußtsein der Sicherheitsbehörden über Jahrzehnte gemangelt. Es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPLink | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was tun gegen rechten Terror? Interview mit Hajo Funke, Extremismusforscher | Deutschlandfunk