Schlagwort-Archive: 0629

Where dreams go to die.

Ich ging in die höchsten Berge Sah in diese weite Ferne Und die Wolken kühlten meine Tränen Ich ging, um Ängste zu verlier’n Es noch mal von vorn probier’n Oh, bitte komm und finde mich hier Das Herz, das nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter rsoplyrics | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Metaphorisierend. | Der Dienstag dichtet & abc.etüden

Meine Seele istwie eine Praline.Außen fest,an manchen Stellen zuckersüß,an anderen salzig,und an wieder anderen Stellen gallig. Das Äußere schützt das zarte Innere.Das Fluide.Das auf der Zunge Zergehende.Das Fluoreszierende.Das Weiche.Das Sanftmütige. Kleine Mandelsplitter sorgen für Ordnung,wenn einmal allesineinanderzufließen droht. Zwischen dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPfiction, RSOPPegasus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare