Schlagwort-Archive: 07

Du darfst aussprechen was du denkst und deinen Standpunkt vertreten:

Lass mich singen Ich glaube an die Liebe ohne Einschränkungen Lass mich singen Und gib auch mal etwas, das macht dich nicht unterwürfig Lass mich singen Hass ist Gewohnheit wie eine alte Tradition Lass mich singen Komm lassen wir das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Sie glauben nicht, was so ein Mann, ob lebendig oder tot, für Ärger machen kann.“

An einem Dienstagmorgen um 6 Uhr 10beschloß mein Mann aus dem Leben zu gehensein Tod kam mir sehr ungelegenich konnt nicht zum Frisör – seinetwegen Jahr für Jahr hab ich ihn gepflegtgefüttert, gewaschen und trockengelegtder Mann war ja nichts ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Er hat seine Verluste noch niemals gezählt, der Schnellzug zur Hoffnung ist lange entgleist.

Nena: Haus der drei Sonnen | Single | 29.07.1985 Hyperhedonie | a spotify playlist by Bernd Müller es scrobbelt Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter RSOPHyperhedonie, RSOPmusic | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen